+39 0474 672510

Garni Florian

Die Dolomiten und die Drei Zinnen

Die Drei Zinnen in den Dolomiten – UNESCO Weltkulturerbe

Am 26. Juni 2009 hat die UNESCO die Kalkberge im Norden Italiens in die Liste der schönsten Landschaften der Welt aufgenommen.Die Drei Zinnen, italienisch Tre Cime di Lavaredo, sind wohl die berühmtesten Berge der Dolomiten. Eine Gesteinsformation, die nicht nur als Fotomotiv so einiges hermacht, sondern auch zum Klettern und Wandernvorzüglich taugt. Das Dreigestirn liegt inmitten der Sextener Dolomiten..

Eine der schönsten und bekanntesten Gebirgsformationen der Dolomiten sind die Drei Zinnen im Hochpustertal.

Während erfahrene Alpinisten die Zinnen in Angriff nehmen, empfiehlt sich dem „normalen“ Wanderfreund die Drei Zinnen-Umrundung bei schönem Wetter. Einen aktuellen Ausblick erhält man über die  Webcams 3 Zinnen.

Dieses Video ermöglicht einen Einblick in die wunderbare Welt der Dolomiten. Sehen Sie selbst:

Weitere Informationen über die Dolomiten und die 3 Zinnen erhalten Sie auf den Seiten vom Hochpustertal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.