+39 0474 672510

Garni Florian

Die Sellaronda – ein Rundweg um das Sellamassiv

Die Sellaronda – ein Rundweg um das Sellamassiv in Südtirol

Die Sellaronda ist ein großer Rundweg um das Sellamassiv in Südtirol. Man überquert dabei 4 Pässe, das Sellajoch, das Pordoijoch, den Campolongopass und das Grödner Joch. Es besteht die Möglichkeit, die Sellaronda im Winter mit den Skiern und im Sommer mit dem Fahrrad zu umrunden.

Eine der größten und spektakulärsten Skirundfahrten Europas ist die 40 km lange Sellaronda rund um das imposante Bergmassiv des Sellastocks.

Infos zur Sellaronda im Winter finden Sie auf vielen Portalen wie zum Beispiel auf http://www.sellaronda.info/ oder sella-ronda-it.

Alta Badia bietet weitläufige Almen und Blumenwiesen für sommerliche Wanderungen vor der Kulisse am berühmten Sellastock.

Einmal im Jahr ist seit 2006 an einem Sonntag im Somer die Sellarunde von 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr für den Autoverkehr gesperrt. Es ist dann Volksradltag für jedermann, bzw. Sella Ronda Bike Day.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.